Die Kiezreporter

Berlin bloggt Berlin

What`s going on?!

Die B-Alliteraten - Berlin bloggt Berlin.
Kiez-Reporter unterwegs im Großstadt- Dschungel.

Tags: , ,

huhn31.jpg

So kann man sich schon an manchen Morgen fühlen, und nun was tun???

Ist es das Wetter, schlecht geschlafen, oder ein Hühner-kopf voller Gedanken, aber wie kommt man da wieder raus? Der Tag hat erst begonnen und zum Glück ist die Hoffnung groß.

Die Stadt drückt, der Kiez schreit und die Wolken rücken näher. Das hat man nun davon, wenn man zu lange weg war und endlich mal Platz hatte. Folglich muss man sich erst wieder an diesen Hühner-Stall gewöhnen, nie!

Man produziert, man macht und tut, alles schön im Rythmus und nur nicht aus der Reihe tanzen, denn wir wollen Spitzenqualität und das auf ganz umständliche Weise. Wenn Huhn kein Bock hat, oder sich in dieser ganzen Fließband-Produktion verirrt, hilf kein Schwein.

Unbeachtet, Huhn sucht und sucht- ja wo ist denn nun ein freies Plätzchen? Gackern hier und schreien da- keine Zeit zum suchen, Körner rein und Eier raus, hier die Braunen, da die Weissen.

Huhn fragt, ‚Wo ist die Frei-land-haltung?‘

‚Hier, aber ohne Ring kommt man eh nicht rein, erst einmal freundlich anstellen und anmelden gehen und zwar da hinten‘, ächtzt ein altes Huhn. Hühnerbeine über Hühnerbeine in einer Schlange. Geschickt werden die Beinchen geschwungen und die Hähne gaffen und grinsen bescheuert. Huhn ist nun auch schon fast an der Reihe, als Panik ihre kleine Gurgel ergreift und ihr Herz zerreisst….ächtzzzz.

‚Hey du da Huhn, du bist an der Reihe‘! Ach nein, das arme Huhn ist weggenickt bei dieser umständlichen Warterei. Und nun, Huhn rennt!!! Grad noch verpennt- und jetzt muss es raus, schupsen, drängeln – einfach nur raus ins Grüne, ins Freie, da ist es schön, da ist es besser, da- wo die Sonne untergeht!!!

Huhn ist frei, so frei , die Sonne im Gefieder, wie herrlich,…

‚ Da drüben geht es lang‘, kräht Hahn.

‚Ach du liebes Ei‘, stöhnt das müde Huhn, ‚hier geht’s ja wie bei den Schafen zu, jetzt muss aber was anderes her‘. Und so dachte Huhn und bekam eine Idee.

huhn21.jpg

One Response to “Goldene Eier am Frei Tag !”

  1. So was nennt man auch Kapitalismus.

    Stefan