Die Kiezreporter

Berlin bloggt Berlin

What`s going on?!

Die B-Alliteraten - Berlin bloggt Berlin.
Kiez-Reporter unterwegs im Großstadt- Dschungel.

Tags: , ,

Die letzen Tage haben es in sich gehabt. Der Sommer ist zurück in Berlin. Temperaturen von bis zu 36 Grad wurden in der Stadt gemessen. Damit wurde der Hitzerekord vom 11.Juli 1959, mit 38,1 Grad zwar nicht geknackt aber 36 Grad sind auch nicht ohne. Einen Haken hat das schöne Wetter in Berlin aber, es gibt Mücken, Mücken und noch mehr Mücken. Diese haben das warme Wetter optimal genutzt, haben sich vermehrt und fallen nun über ihre Opfer, uns Berliner her. Ob am Strand, auf der Dachterasse oder im Park, überall finden sich im Moment diese Plagegeister. Ich bin davon auch nicht verschont geblieben.

So schlimm wie hier zu sehen ist es nicht, aber die Mückenstiche jucken schon recht doll.

mueckenstiche.jpg

So jetzt ist es aber Zeit für die:

10 Tips gegen Mückenstiche

01. vielleicht nicht das beste Mittel, aber altbewährt die gute alte Fliegenklatsche
02. Chemie gegen Blutsauger wie z.B. Autan
03. Öllampen und Kerzen mit Duftstoffen gegen Mücken
04. Elektofallen
05. hochfrequente Töne, gibts auch ab und zu im Radio
06. helle Kleidung (Mücken mögen nicht auf hellen Untergründen landen) die Arme und Beine bedecken, Socken nicht vergessen
07. nicht das Haus verlassen, Türen und Fenster geschlossen halten
08. sich jemanden suchen den die Mücken lieber mögen
09. Klimaanlage anschaffen, Mücken mögen keine Kälte
10. sich mit Rauch einnebeln, z.B. mit einer Zigarre

Wenn ihr noch ein paar Tips gegen Mückenstiche habt, schreibt sie in die Kommentare.

Wen es dann doch erwischt hat, muss oftmals grausames druchmachen. Es juckt erbärmlich und man ist übersät mit Stich-Beulen. Ich könnt Euch jetzt erzählen wieso Mückenstiche jucken doch das überlassen ich lieber anderen. Schnelle Hilfe gegen Mückenstiche ist z.B. ein kühler Eiswürfel. Der lindert die Juckbeschwerden und reduziert die Schwellung.

Aber auch ein paar sehr gute Medikamente gegen Mückenstiche helfen. Wie z.B. Fenestil Gel oder Soventol Gel.

Bald soll es ja auch wieder ein wenig kälter in der Stadt werden hoffentlich sind diese Plagegeister von Mücken dann genauso schnell wieder weg wie sie gekommen sind.

Auf http://de.holidayinsider.com/journal/tipps-gegen-muecken gibt es einen Ratgeber der sich auch mit Tipps gegen Mücken beschäftigt.

35 Responses to “10 Tips gegen Mückenstiche”

  1. Naja viel weiter hilft mir das aber nicht.
    Die Mücken mögen meine Freundin schon lieber, aber aus diesem Grund steht sie nachts auf und jagt die Viecher und dann ist die Nachtruhe auch für mich aus!

    Oliver Muenk

  2. spinnen oder geckos an den wänden sind die besten helfer…

    Daniela

  3. [...] 10 Tipps gegen Mückenstiche gibt es beim Kiezreporter [...]

    Aus den RssFeeds - Kalenderwoche 29

  4. das ist nicht mehr normal! Ich habe an ein einzigen Bein, 18 Mückenstiche. Jetzt sind die seit 10 Tage da und werden immer und immer größer und jucken nun schon so doll dass ich nicht anders kann ausser zu kratzen, weder Eiswürfel, noch dieses Gel oder die Zwiebel hat geholfen… was soll ich maaachen?? =(

    Derya

  5. schöne tipps^^

    Erla

  6. was sind das denn für tipps?also auf diese ”tipps” hätte ich auch selber kommen können!und eigentlich dachte ich da an tipps gegen bereits vorhandende mückenstiche!!fliegengitter habe ich bereits zu hause aber was soll dieser ”tipp” mit dem rauch?daran glaubt doch kein schwein!!und außerdem bin ich nichtraucher,also wäre der tipp schon mal ausgeschlossen für mich!bitte schreib das nächste mal sinnvolles und veröffentliche nicht nochmal so ‘n scheiß,bloß weil du dann cool bist,stefan!!!aber das war eigentlich nicht persönlich gemeint und ich wollte so etwas gemeines nicht von mir geben….entschuldigung!alles was du tust ist gut und steh dazu!au revoir mon amie et pardon!ciao!!!!!!!!!………

    Naranya

  7. Was auch noch ganz gut hilft ist Zahnpasta auf die Mückstiche. Hat bei mir jedenfalls letztens super gegen meine Mückstiche geholfen. Mit einem Schlag war der unerträgliche Juckreiz weg.

    Stefan

  8. [...] der Mückenstich verlangt nach Aufmerksamkeit. Wie soll ich das nur aushalten? Jetzt weiß ich was man gegen Mückenstiche tun kann, hab mal ein paar Tipps gegen Mückenstiche zusammengestellt Ob diese 10 Tipps gegen Mückenstiche [...]

    Hilfe gegen Mückenstiche : SynActio.de

  9. Freunde,
    das beste Mittel gegen Mückenstiche ist eine Aspirintablette. Anfeuchten und die Einstichstelle damit einreiben. Der Juckreiz ist in kürzester Zeit verschwunden. –
    Und noch etwas: Wer täglich 100 mg ASS einnimmt, hat mit Mücken kaum mehr Probleme. AUSPROBIEREN!

    Dr. Jean-Pierre Haass

  10. Freunde,
    ich möchte gern noch mal nachlegen. Als Psychologe würde ich gern eine Studie durchführen zu der Frage, ob die tägliche Einnnahme von ASS (was ja erwiesenermaßen auch gegen Herzinfarkt hilft) tatsächlich die Mücken verjagt. Wenn ihr an der Studie teilnehmen wollt, so schreibt mir doch mal unter “haassconsul@gmx.de”

    Dr. Jean-Pierre Haass

  11. Ich hab es mit Essigwasser in den Griff bekommen.1 Flasche Essig mit Wasser (1:1) verdünnen und sich damit einreiben.Hilft nicht so lange wie Autan aber ist wirkungsvoll und kostengünstiger.

    Elfi

  12. 5 tage Mütitz 150 Mückenstiche,
    davon 50 im Gesicht, Kopf, Halsbereich, je ca 20 auf beiden Händen und Unterarmen,
    Beine weniger. Hilfe es juckt wie Sau und ich kratze Alles auf.Geholfen haben mir etwas Fenistil Retard-Tabletten, und Kühlung!

    ardr61

  13. Für bereits “Gestochene”:
    Einen guten Tip habe ich von meiner Freundin:
    Einfach mit dem Fingernagel ganz fest ein Kreuz auf den Stich drücken, das tut erstmal weh, unterdrückt aber schließlich das Jucken und irgendwann denkt man nicht mehr dran. Also bei mir hilft’s. Probiert’s aus!

    Janni

  14. [...] ein etwas komischer Artikel für einen Existenzgründer Blog oder doch nicht? Bei Mitteln gegen Mückenstiche bin ich auf eine interessante Gründung gestossen. Die Quarkpack GmbH. Hier sieht man mal wieder mit [...]

    Quarkpads gegen Mückenstiche : Existenzgründer Blog

  15. ..das mit dem Fingernagel auf den Stich eindrücken, mach ich auch immer und es hilft wirklich.Ausserdem kratzt du ihn dir so nicht auf.
    Ein natürliches Mittel für’s Zimmer:Basilikumpflanzen auf die Fensterbank.

    flagstad

  16. …zahncreme hilft wirklich etwas, kühlt schon, also am besten mit viel minze oder so….

    kai

  17. also bei mir wirkt die zahncreme danke :)

    Unbekannt

  18. juck tips:
    1:bischen spucke auf demm mückenstich

    2:zahncreme

    die helfen bei mir probierts mal aus das hilft

    nico (12)

  19. Zitrone oder hochprozentigen Alkohol (auch “4711” o.ä.)auf die Stiche geben. Das desinfiziert, brennt im ersten moment etwas, aber hört sofort auf zu jucken. Lavendelöl wehrt Mücken ab und Teebaumöl wirkt auch bei Juckreiz..

    Blackmel

  20. hey Leute.Ich glaube ich habe einen riesigen Mückenstich auf dem Penis.Bin mir aber nicht sicher.Bitte schreibt mir schnell,was ich machen soll.Hab echt Angst,aber weill das keinem erzählen.Meldet euch schnell.Sagt mir auch,was es sein könnte,wenn es kein Mückenstich ist !

    Marco

  21. Wenn es kein Mückenstich ist, wird Dir mit Sicherheit demnächst der Pimmel abfallen.

    Erkel Tet

  22. Seit Jahren nehme ich ASS,aber die Mücken mögen mich.Ich bekomme risiege Quallen.Fenistil lindert.

    baebi

  23. Atombombe Pilz und weg :D

    Sven

  24. Hitze hilft! Ich habe so einen elektrisches Gesrät, da wird die Spitze kurz superheiß – die Eiweiße des juckreizauslösenden Giftes gehen kaputt und voila! Geht zur Not auch mit einer heißen Tasse Kafee, die man dran hält… ÄUßERSTE VORSICHT ist aber geboten, damit man sich nicht verbrennt! (Das eine Übel gegen ein neues eintauschen…)

    bubu

  25. Man drücke eine Zahnbürste ggf. wiederholt fest auf den Stich, ein paar Sekunden und der Juckreiz ist weg. Das entspricht der Fingernagelvariante etwas verfeinert.

    brox

  26. Einfach einen Moment einen Essiglappen drauf halten. Wirkt wahre Wunder.

    Carmelita 56

  27. OH man, ich hab seit mittwoch ganz doofe mückensticke an beinen, po und rücken. die sind recht groß geworden und hören auch nicht auf zu jucken. das blöde ist, ich habe morgen abiball und möchte auf dicke stiche eigentlich verzichten =(

    fipa

  28. Hallo! ich habe mir gestern 24 Stiche gehohlt:( ich hab die alle aufgekratzt und jetzt jucken die nicht mehr, sehenm aber scheisse aus :( naja! Salbei soll da auch helfen!

    Frddy

  29. Aber am besten nur mit einem salbeiblat drüberreiben!

    Freddy

  30. Nun, dies sind einige große Marken, die durch Mücken, habe ich recht glücklich, dass dort, wo ich wohne gibt es Mücken, aber ich habe keine Erfahrung dieser Marken auf meinen Körper von solchen Grad. Nun, ich weiß, Moskito Biss juckt ziemlich schlecht und es ist angebracht, damit Ihre Haut mit Feuchtigkeit stark, wenn Sie an einem Ort, wo Sie finden Mücken und nicht aus sich selbst entdeckt. Ich weiß, Kratzer rund um die Biss für wenige große Momente der Ansicht, es sollte aber vermieden werden, weil sie verstärkt die Marke.

    dana point mortgage

  31. Hallo, bei uns wird immer Neo-Ballistol auf Mückenstiche getupft. Hilft super gegen den Juckreitz.

    Stefan

  32. das mit der zahnpasta hilft tatsächlich! danke!
    außerdem will man dann gar nicht erst rüberkratzen, selbst wenn’s jucken würde. :D

    katharina

  33. Alpa oder auch Franz Brandwein genannt kühlt, hilft gegen Juckreiz und vermindert die gefahr nochmal gebissen zu werden solange er auf der haut ist. Wenn ich wieder mal nich schlafen kann weils die ganze Zeit summt hilft der Franz Brandwein Wunder!! Ausprobieren!
    Aber Achtung, nich mit Alpa auf der Haut in die Sonne gehen. Soll nicht gut sein!
    P.S. Ich gehöre zu den Menschen die nachts aufwachen und solange nicht wieder schlafen bis die gemeine Mücke einen qualfollen Tod erlitten hat.
    Grüsse Ben

    Ben

  34. Franz Brandwein gibt’s in der Apotheke. Oder in Tschechien bei den vietnamesen Ständen oft günstig zu erwerben.

    Ben

  35. also von der täglichen Einnahme von ASS würde ich abraten: ASS wirkt auf Dauer blutverdünnend. Dann eine Wunde haben is nicht gut

    Marco