Die Kiezreporter

Berlin bloggt Berlin

What`s going on?!

Die B-Alliteraten - Berlin bloggt Berlin.
Kiez-Reporter unterwegs im Großstadt- Dschungel.

Berlin Ausstellungen


Alle Beiträge aus Berlin Ausstellungen

Bald ist es wieder soweit. Am 27. August findet in Berlin wieder die zwei mal jährliche stattfindende lange Nacht der Museen statt. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsverantschaltung vieler Berliner Museen, Ausstellungshäuser, Archive, Gedenkstätten und Sammlungen die in dieser Nacht für alle Interessierten und Kulturbegeisterten öffnen. Mit Recht betitelt die Veranstaltung sich dabei selber […]

weiterlesen »

Eisenbahn-Fans kommen im September 2010 wieder auf ihre Kosten, wenn die zweijährig stattfindene Schienenfahrzeugmesse InnoTrans wieder am Funkturm zu sehen sein wird. Die InnoTrans 2010 zeigt moderne Verkehrstechnik und Fahrzeuge verschiedenster Hersteller wie die in Berlin und Brandenburg ansässigen Eisenbahn-Hersteller Bombardier in Hennigsdorf und Stadler in Berlin-Pankow. Schon die Ausstellung InnoTrans 2008 war ein großer […]

weiterlesen »

Unbegrenzt? Vernissage und Amigafestival

Dienstag, September 29th, 2009

Zum 20sten Jahrestag des Mauerfalls findet am 3. Oktober, neben den ganzen Feierlichkeiten am Brandenburger Tor, ein kleines, feines Festival am ehemaligen Mauerstreifen statt. An der Schnittstelle der drei Bezirke Pankow, Kreuzberg und Neukölln veranstaltet das Kunsthaus M3 ab 14 Uhr das Kunst-Event „Unbegrenzt? – 20 Jahre Mauerfall Festival“. Zitat: Etwa 20 KünstlerInnen zeigen in […]

weiterlesen »

Strychnin Gallery in Berlin

Sonntag, März 22nd, 2009

Am 27. März um 19 Uhr wird in dieser Gallerie eine internationale Gruppenshow mit dem Thema Wale ’WHALELESS’ kuratiert von Giovanni Cervi and Res Pira gezeigt. Die Thematik und Bilder online sehen vielversprechend aus. Die Strychnin Gallery , auch noch in London und New York vertreten, befindet sich in Berlin in der Boxhagener Strasse 36 und ist ein Turntable […]

weiterlesen »

Hunchentoot Gallery – Tom Schmelzer

Samstag, März 21st, 2009

Wahrlich das Charles Darwin Jahr! Von wollen ist keine Rede, so oder so feiern wir dieses Jahr, 200 Jahre Darwin, der Augenblick als er kam und in die Welt blickte.   Tom Schmelzer kann von Darwin auch nicht lassen und  genau mit dieser Installation, die seit gestern in der Hunchintoot Gallery vor sich hin bläst […]

weiterlesen »

4. Zebra Poetry Film Festival

Freitag, Oktober 10th, 2008

9.-12. Oktober 2008 Inmitten und schon dabei, im Babylon ist movie movement angesagt. Poesie und Film sind das goldene Paar, die sich expandermäßig vereinen um unterschiedliche Botschaften zu versenden, und um das Publikum auf höhere Genuss-und Inspirationssphären zu katapulieren. Dichter, Filmemacher, Künstler, Bäcker, Träumer, Weibchen und Männchen aus 53 Ländern haben sich beworben. Ich werde […]

weiterlesen »

Die fünfte Ecke – Ausstellung

Freitag, September 26th, 2008

Seit 12.09. läuft in den Weddinger Uferhallen in der Badstrasse 41a die Kunstausstellung „Die fünfte Ecke„. Dort stellen 17 KünstlerInnen ihre Werke aus verschiedenen Disziplinen wie der Malerei, Zeichnung und gebautem Motiv vor. O-Ton von Artitu.de: Basierend auf diesen Korrespondenzen entsteht ein gemeinsames Feld aus Werken, in dem die „fünfte Ecke“ der einen Arbeit zum […]

weiterlesen »

Photo: Tom Powel Imaging 2005 Das Programm der Asien-Ausstellung „Re-Imagining Asia“ läuft noch bis zum 18.05. im Haus der Kulturen der Welt. Zu sehen und zu hören sind Vorträge, Konferenzen, Bilder und Filme in denen sich zeitgenössische Künstler mit dem Thema Asien auseinandersetzen. Mehr Infos zu den Künstlern und den Veranstaltungen gibt es auf der […]

weiterlesen »

Schmerz Ausstellung

Montag, August 6th, 2007

Der Wind bläst, die Fahne weht mit Schmerz bedruckt.  [youtube BwS9VgcB7hs] Zitternd, energisch, wütend… oder auch schlaff, seicht und kaum bemerkbar. Mal stark, mal schwach, still, laut, unaufhörlich, kommend und gehend…. permanent sich ändernd. So kündigt sich die Schmerz Ausstellung schon von weitem an, stattfindend im Hamburger Bahnhof’s Museum Zeitgenössischer Kunst und dem Medizinhistorischen Museum der […]

weiterlesen »

Die ewige Blüte von Angkor

Montag, Juli 16th, 2007

Noch 2 Wochen kann man in die göttliche, religöse, symbolträchtige, paradiesische Welt des Khmer Empires eintauchen. Die Angkor Ausstellung im Martin-Grophius-Bau, startete am 5.Mai und endet am 29.Juli 2007. Auch wenn der Hochsommer in den letzten Tagen wieder so richtig eingeschlagen hat und der Schweiss in Bächen den Körper hinabrinnt und man nach einem See […]

weiterlesen »